Eiskunstlauf

Kürkleid in 128 / 134


 

 

Dieses Funkelröckchen in 36/38 geht nicht aufs Eis, sondern in den Zirkus...  


 

Kürkleid

 


 

Kürrock / Trainingsrock

 

 

 

Kürkleid in 134

 

Kürkleid

Größe 128 in violett und pink mit passenden Schuhüberziehern

Die sichtbaren Farbkanten sind mit hunderten Perlen und Glitzersteinen verziert.

Die Blumen sind durch Pailletten besonders in Szene gesetzt. Im Gegensatz zu vielen anderen Kleidern sind die Pailletten hier überlappend aufgestickt. Hierbei ist der Arbeitsaufwand zwar deutlich höher, dafür ist das Ergebnis schöner. Zum Einen erzielt man eine einheitlichere Linie und zum Anderen sieht man die Fäden nur minimal.

 

Body

 Mit hohem Kragen, nahtverdeckter Reißverschluss am Rücken


Trainingsjacke


Diese Jacke habe ich aus schwarzem Samt genäht. Der funkelnde Reißverschluss wertet sie besonders auf.


Beutel zum Aufbewahren der Schlittschuhe

So sind die Schlittschuhe auch zwischen den Trainingseinheiten gut geschützt.




Kufenschoner aus Stoff 

 Kufenschoner aus Stoff werden zwischen den Trainingseinheiten über Schlittschuhkufen gezogen, damit diese gegen Beschädigungen durch versehentliche Stöße geschützt sind. Durch den Stoff kann Luft zirkulieren und Restfeuchtigkeit kann trocknen. 
Die herkömmlichen Kufenschoner aus Kunststoff sind zum Lagern nicht geeignet, da die Kufen darin rosten können. Diese Schoner nutzt man auf dem Weg zur bzw. von der Eisfläche.
















 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen